Campus Rütli CR² in Neukölln

 

verleihung-4528

Campus Rütli CR² in Neukölln

Das Projekt versucht im Brennpunktstadtteil Neukölln erfolgreich Integration durch Bildung zu verwirklichen.

Interkulturelle Moderation als Interventionsstrategie

Schon 2005 begannen im Neukölln Quartiermanagement Reuterplatz Vorarbeiten für einen lokalen Bildungsverbund. Interkulturelle Moderation als Interventionsstrategie wurde im Herbst 2005 entwickelt und konnte im März 2006 an vier Schulen, auch an der Rütli-Schule, mit interkulturellen Moderatoren umgesetzt werden.
 

Entwicklung übertragbarer Lösungsstrategien

Seit Mai 2007 verfolgen der Neukölln Bezirksbürgermeister und die Stiftung Zukunft Berlin die Idee des „Campus Rütli“ als eines nach Innen und Außen bewusst und entschieden zu organisierenden und zu kommunizierenden Modellprojektes mit dem Ziel, die Arbeit nicht auf eine Auseinandersetzung mit bestehenden bedrängenden Problemen zu begrenzen, sondern die Entwicklung übertragbarer Lösungsstrategien mitzudenken.
 

Verwirklichung eines neuartigen Bildungskonzepts

Ziel war es, die beispielhafte Verwirklichung eines neuartigen Bildungskonzepts & die Schaffung eines gemeinsamen Sozialraumes.
Die Heinrich-Heine-Realschule, die Rütli-Hauptschule und die Franz-Schubert-Grundschule – seit Beginn des Schuljahres 2008/09 zusammengeschlossen zur Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli. Die zwei Kindertagesstätten und der Jugendclub an der Rütlistraße wachsen seither zu einem Campus Rütli unter einer gemeinsamen Verantwortung zusammen.
 

Unterstützung für Eltern, Kinder und Jugendliche

Campus Rütli bedeutet, dass erstmals alle Institutionen der Versorgung, Erziehung und Bildung junger Menschen gebündelt in gemeinsamer Verantwortung zusammenwirken. Aufeinander abgestimmtes Handeln der unterschiedlichen Professionen schafft ein Höchstmaß an der Unterstützung für Eltern, Kinder und Jugendliche, die eingeladen sind, diesen Prozess mit zu gestalten.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2018 women4children

Log in with your credentials

Forgot your details?